Markus Caminada neuer Direktor der tarifsuisse ag

Der Verwaltungsrat von tarifsuisse ag hat am 20. März 2013 Markus Caminada (45) zum  neuen Direktor gewählt.

Markus Caminada ist seit 3 Jahren Mitglied der Direktion von tarifsuisse ag. Er wird die Nachfolge von Verena Nold, welche die Leitung der Clinique le Noirmont übernimmt, am 1. Mai 2013 antreten.

Der neue Direktor ist in Luzern aufgewachsen. Er studierte Betriebswirtschaft HF und ist ein kompetenter und erfahrener Kenner des Schweizerischen Gesundheits- und Krankenversicherungswesens. 2004 trat er als Projektleiter in die Geschäftsstelle der Zentralschweiz von santésuisse ein und wurde 2008 zum stellvertretenden Geschäftsführer befördert. Seit 2011 ist er Leiter der Abteilung Wirtschaftlichkeitsprüfungen in der neu gegründeten und grössten Leistungseinkaufsgesellschaft im KVG-Bereich, der tarifsuisse ag.

Der Verwaltungsrat ist überzeugt, mit Markus Caminada einen Direktor gefunden zu haben, der sowohl menschlich als auch fachlich die Herausforderungen, welche auf die tarifsuisse ag warten, erfolgreich meistern wird.