Sachbearbeiter/in Leistungseinkauf 80%

Die santésuisse-Gruppe ist die führende Branchenorganisation der Schweizer Krankenversicherer im Bereich der sozialen Krankenversicherung und beschäftigt insgesamt rund 200 Mitarbeitende.

tarifsuisse ag ist die grösste Einkaufsorganisation der Krankenversicherer in der Obligatorischen
Krankenpflegeversicherung (OKP) und Teil der santésuisse-Gruppe. Sie verhandelt für ihre Kunden Tarifverträge mit ambulanten und stationären Leistungserbringern und erbringt diverse weitere Dienstleistungen im Krankenversicherungsbereich. An dieser Schnittstelle zwischen Gesundheit und Ökonomie suchen wir per 01. April 2017 oder nach Vereinbarung für den Standort Bern eine/n

Sachbearbeiter/in Leistungseinkauf 80%

Das Aufgabengebiet:
- Ausfertigen von Verträgen
- Sitzungszimmermanagement
- Protokollführung in diversen Sitzungen
- Bestellwesen für das Verbrauchsmaterial
- Triage von internen und externen Anfragen
- Führen der Kasse sowie der Kreditorenkontrolle
- Verfassen von Rundschreiben sowie deren Aufschaltung im internen EDV-System
- Unterstützen des Leistungseinkaufs in diversen administrativen Arbeiten wie z.B. dem Versenden von Verträgen, dem Erstellen der Korrespondenz an Leistungserbringer, Versicherer und sonstigen Anspruchsgruppen

Das Anforderungsprofil:
Sie verfügen über eine kaufmännische Grundausbildung mit einigen Jahren Berufserfahrung als Sachbearbeiter/in, idealerweise aus dem Gesundheitswesen. Ihre Affinität zu Zahlen, Ihre guten MS-Office Kenntnisse und Ihre sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in der deutschen Sprache bilden die Basis für eine erfolgreiche Umsetzung des Aufgabengebietes. Französischkenntnisse sind von Vorteil. Sie können sowohl mit Ihrer ausgeprägten Dienstleistungsorientierung und Zuverlässigkeit Punkten als auch mit Ihrer selbständigen, verantwortungsbewussten und effizienten Arbeitsweise. Als kommunikative/r und kooperative/r Teamplayer/in können Sie Brücken bauen und klare Akzente in der administrativen Unterstützung des Standortes Bern setzen. 

Wir bieten Ihnen:
Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem dynamischen Umfeld. Sie finden bei uns eine moderne Infrastruktur sowie ein angenehmes kollegiales Arbeitsklima in einem motivierten Team vor, in welchem Sie Ihre Fähigkeiten einbringen und weiterentwickeln können. Unsere Büros sind nahe dem Bundeshaus in der Berner Altstadt und nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt.

Der Kontakt:
Interessiert? Wir freuen uns über die Zustellung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen an: santésuisse, Human Resources, Römerstrasse 20, 4502 Solothurn, oder per E-Mail an hr@santesuisse.ch. Gerne können Sie sich für fachliche Fragestellungen an Jörg Sackers (Leiter Leistungseinkauf Mitte) wenden, telefonisch unter 031/326 63 82 oder auch per E-Mail an joerg.sackers@tarifsuisse.ch.