retour

Experten Tarife 80-100% (m/w)

Die santésuisse-Gruppe ist die führende Branchenorganisation der Schweizer Krankenversicherer im Bereich der sozialen Krankenversicherung und beschäftigt insgesamt rund 200 Mitarbeitende.

tarifsuisse ag ist die grösste Einkaufsorganisation der Krankenversicherer in der Obligatorischen Krankenpflegeversicherung (OKP) und Teil der santésuisse-Gruppe. Sie verhandelt für ihre Kunden Tarifverträge mit ambulanten und stationären Leistungserbringern und erbringt diverse weitere Dienstleistungen im Krankenversicherungsbereich.

Für unseren Geschäftsbereich Tarifstrukturen suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung in Solothurn einen

Experten Tarife 80-100% (m/w)

Das Aufgabengebiet
Der Geschäftsbereich Tarifstrukturen ist verantwortlich für die Entwicklung und Verhandlung nationaler Tarifstrukturen im Bereich der Obligatorischen Krankenversicherung OKP. Sie sind für die Tarifstrukturen von ambulanten Leistungen (TARMED etc.) verantwortlich. Die Teilnahme an bzw. das Führen von Verhandlungen mit Tarifpartnern gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie das Einreichen und Betreuen von Genehmigungsgesuchen. Das abwechslungsreiche Aufgabengebiet wird abgerundet durch die Umsetzung und Bewirtschaftung bestehender Tarifstrukturen, die Beantwortung von internen und externen Fragen sowie der Schulung von Mitarbeitenden. Als Experte sind Sie zudem zuständig für das Verfassen von Berichten zu Tarifthemen sowie für die Erarbeitung und Vertretung von Anträgen an interne Gremien.

Das Anforderungsprofil
Sie verfügen über langjährige Erfahrung sowie fundierte Kenntnisse des Schweizer Tarifwesens nach KVG und der verwendeten Tarifmodelle. Ein abgeschlossenes Studium (Uni oder FH), fundierte ökonomische Kenntnisse sowie juristisches und idealerweise auch medizinisches Basiswissen runden Ihr Profil ab. Ein ausgeprägtes analytisches und vernetztes Denkvermögen, eine hohe Zahlenaffinität sowie eine strukturierte Vorgehensweise sind für Sie eine Selbstverständlichkeit. Dies konnten Sie idealerweise bereits beim Management komplexer Projekte unter Beweis stellen.
Als kommunikative, präsentationserfahrene, durchsetzungsfähige und verhandlungssichere Persönlichkeit fällt es Ihnen leicht, adressatengerecht komplexe Sachverhalte darzulegen und zu kommunizieren. Sie sind stilsicher in Deutsch (Muttersprache) und verfügen über gute Französischkenntnisse.

Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit an einer spannenden Schnittstelle zwischen Medizin, Recht und Ökonomie. Sie schätzen eine kollegiale Arbeitsatmosphäre, attraktive Sozialleistungen sowie eine moderne Infrastruktur. Unsere Büros liegen direkt an der Aare, nur wenige Gehminuten von der Solothurner Altstadt und dem Bahnhof entfernt.

Der Kontakt
Interessiert? Wir freuen uns über die Zustellung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

hr@santesuisse.ch

Für fachliche Fragestellungen wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Stephan Colombo, Leiter Tarifstrukturen via E-Mail: stephan.colombo@tarifsuisse.ch.

tarifsuisse ag, c/o santésuisse, Franziska Ambühl, Leiterin HR, Römerstrasse 20, 4502 Solothurn


Partager le post